Tennis PFL - Projekt zur Förderung des Leistungstennis

News


8. April 2010
Davis Cup Spieler trainiert mit PFL-Kindern

Presse


02. Juli 2009
PFL-Kids weiter auf Erfolgskurs...

Kontakt


PFL gGmbH
Südstraße 65, 74072 Heilbronn
Telefon 0711 65520025
Artikel
Seite drucken

Neue Pressemitteilungen

PFL-Kids weiter auf Erfolgskurs – Maxime Kantenwein und Robin Lang sorgen für Furore

Bei den diesjährigen Jugendbezirksmeisterschaften vom 21.-24.06.2009 auf der Tennisanlage TC Lauffen konnten die Mitglieder der PFL-Leistungsgruppe wieder eindrucksvolle Erfolge verbuchen.

Kiana-Lee Gerich, Vivienne und Maxime Kantenwein, Lea Eitrich sowie Robin Lang, der eine Altersklasse höher antrat, belegten den 1. Platz. Abgerundet wurde das gute Abschneiden durch einen 2. Platz von Tim Fischer und einem 3. Platz von Chris Biber, der ebenfalls eine Altersklasse höher gestartet war. Für die Tenniskinder waren diese Erfolge der Lohn für Ihre harte und konsequente Trainingsarbeit von Dr. Dirk Schwarzer und Wolfgang Eberhard.

Bei den folgenden Württembergischen Jugendmeisterschaften auf der Anlage des TC Doggenburg Stuttgart gelang es Maxime Kantenwein seine Erfolgsserie fortzusetzen. Nach einem deutlichem Sieg in der 1. Runde sorgte er durch sein 6:2 6:3 Erfolg über den an Nr. 4 gesetzten Jonas Knaab eine große Überraschung. Nach einem hartem Kampf gegen den an Nr. 6 gesetzten David Vögele, musste er sich erst im Halbfinale der Nr. 1 Stefan Hampe 6:3 6:3 geschlagen geben. Am Ende belegte er somit einen hervorragenden 3. Platz unter den Besten seines Jahrganges.

Auch Robin Lang sorgte weiter für Furore. Beim U14 TE-Turnier in Sandefjord in Norwegen kämpfte er sich durch zwei Siege in der Qualifikationsrunde, unter anderem gegen die Nr. 4 der italienischen Rangliste, einen Platz im Hauptfeld. Nach zwei weiteren Siegen in der Hauptrunde unterlag er im Viertelfinale gegen einen Spieler aus Norwegen äußert knapp 6:7 5:7 .

Zielsetzung von PFL ist es durch ein konsequentes Tennis- und Fitnessprogramm die Tenniskinder näher an das Leistungstennis heranzuführen. Die erzielten Erfolge zeigen, dass man hier auf dem richtigen Weg ist.


Pressestelle  PFL-Gruppe
W. Eberhard

 

  • PFL Projektgesellschaft zur Förderung des Leistungstennis gGmbH
  • Ansprechpartner:
  • Wolfgang Gehweiler
  • Anschrift:
  • Südstraße 65, 74072 Heilbronn
  • Telefon 0711 65520025
  • Fax: 0711 65520001
  • E-Mail-: wolfgang.gehweiler@reithschick.de